3 Tipps für Barcelona

Bevor wir dieses Jahr in den Urlaub sind, habe ich ein bisschen recherchiert, was man sich denn (an 2 Tagen) in Barcelona ansehen muss/kann und was es für Geheimtipps gibt.
In 90 Prozent der Tipps standen natürlich solche Dinge wie Sagrada Familie (natürlich ein Muss!) und diverse andere touristische Ziele, die man locker jedem Reiseführer entnehmen kann.

Aber ich wollte ja auch noch etwas anderes sehen! Vielleicht einen Geheimtipp zum Shoppen abseits von Zara und Desigual?

Deswegen hier drei Tipps, die vielleicht euch ein bisschen weiterhelfen.

Tipp Nummer 1: Flex & Kale

Wir hatten folgende Abmachung: 1x Essen im Hard Rock Cafe für das Kind und den Popstar und 1x gesundes Essen für mich ;-). Letztendlich waren beide jedoch von meiner Wahl hellauf begeistert, denn wir waren bei Flex & Kale!
Flex and Kale ist ein Restaurant mit angeschlossener Saftbar für Flexitarier – also für Veganer, Vegetarier und Menschen, die Fisch essen. Perfekt!
Besonders toll ist die Karte, auf der man mit einem Blick erkennen kann, wo Gluten, Fisch, Laktose etc. enthalten ist – der Popstar war im siebten Himmel!

Cooles Restaurant, wenn man mal keine Lust auf Tappas hat!

Flax & Kale SpeisekarteFlax & Kale - die Küche Flax & Kale - kleine Fischburger

Flax & Kale

Wer wäre nicht gerne ewig jung?

 

http://www.teresacarles.com

Tipp Nummer 2: Cup and Cake University

Nur ein paar Schritte weiter kann man dann dia Zuckerzufuhr noch maximieren: In der Cup and Cake University gibt es unglaublich leckere Cupcakes, Crepes und Kuchen! Sehr süß gemacht und danach ist man erst mal richtig glücklich satt!

Cup and Cake University
Cup and Cake University
Cup and Cake University

Übrigens: Zwischen Flex & Kale und dem Cupcake-Paradies gibt es ein Parkhaus, das nicht nur super gelegen ist, sondern auch preislich durchaus machbar ist – ich bin halt Frankfurtpreise gewohnt und da schockt auch Barcelona nicht …

Carrer Dels Tallers, 79, 8001 Barcelona

Tipp Nummer 3: Coshop

Wenn der Bauch voll ist, braucht man was Bequemes:
Die Straße runter trefft ihr auf den Laden von Coshop.
Ein Paradies für Wickelkleiderfans. Alles made in Barcelona. So etwas liebe ich ja: Ein wunderschönes Mitbringsel und dann auch noch so vielseitig!

Wer es nicht nach Barcelona schafft, der kann auch hier shoppen:
leider nur das Bild von der Webseite – mein Kleid ist gerade in der Wäsche

Adresse:

COSHOP, Carrer Tallers 35, Barcelona

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.