Was unser Bett mit dem Balkon zu tun hat oder unser tolles Stauraumwunder

Folgt mir mal wieder ins Schlafzimmer!

Darf ich vorstellen: Unser Bett.

Was man auf dem ersten Blick nicht sieht ist, dass es quasi zum Balkon gehört.

Äh, ja – zum Balkon!

Es ist mein allerliebstes Lieblingsbett von Ikea (die Rückwand ist von Maison du Monde), da man es aufklappen kann. Und hier könnt ihr auch gleich erkennen, was es mit dem Balkon auf sich hat:

Unter, bzw. in unserem Bett lagern wir alles Textile für unsere Freiluftsaison – Kissen, Picknickdecken, Bezüge etc. Und weil da unglaublich viele Sachen reinpassen, darf dort auch die Sommer- bzw. Winterbettdecke wohnen.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.