Wochenglück und Wochenrückblick KW1/15

Frl. Ordnung hat eine wunderbare Idee mit ihrer Frage „Was hat Dich in dieser Woche glücklich gemacht?“. Man rennt so durch die Tage und macht sich gar nicht bewusst, wie viel Schönes und Gutes einem dort manchmal begegnet.

Er steht noch, der Weihnachtsbaum! Erstaunlicherweise nadelt er noch kein bisschen. Und da er über einen Lichtschalter ganz bequem an und aus gemacht werden kann (habe ich euch schon von meinem Liebsten erzählt, der gerne am Licht rumbastelt!?), leuchtet er die letzten Tage ganz oft gegen das trübe Wetter an. Und mit dem Eisbärenfreund haben wir ganz wunderbar gefeiert!

Kuschelwetter

Schnööö, ganz viel Schnööö! Und obwohl ich auch zwischen den Jahren Bürodienst hatte und ich das ein oder andere Mal ganz schön beim Fahren ins Schwitzen geraten bin, fand ich es doch auch mal schön, mehr als einen Zentimeter Schnee zu haben. Da wird natürlich der Kamin angeworfen!

Kinderzimmer aufräumen

Die letzten Wochen waren im Kinderzimmer das reine Chaos! Ich dachte ja immer, dass Legosteinchen und Bügelperlen das Schlimmste zu Drauftreten ist – rein schmerztechnisch kann man das durch Haaraccessoires toppen … Deswegen sind jetzt wieder alle Sachen in ihre Schubladenheimat gezogen und ich kann (bis zum nächsten mal) das Kinderzimmer wieder schmerzfrei betreten)

Und dann waren da noch die Blogvorbereitungen … Es wird spannend! Wir misten im Januar mal wieder unseren Kleiderschrank aus! Macht ihr mit?

Wir arbeiten am perfekten Kleiderschrank

 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.