Das Wochenende in Bildern 9./10. April

Ich mache heute mit bei „Wochenende in Bildern“ von Geborgen Wachsen, da einige von Euch gerne öfter mal hinter die Kulissen unserer Familie blicken möchten.

Start ist ausgerechnet ein Wochenende, an dem der Rest der Familie irgendwo in der Weltgeschichte rumfällt und ich ALLEINE bin. Ja, alleine –  Luxus für das Muttertier, das in der letzten Woche zwei Magen-Darm-Patienten bemitleiden durfte …

Der Plan: Ich mach nur tolle Sachen! Die Realität: Ich mach nur Sachen, die schon lange überfällig sind.

Samstagmorgen beginnt mit seniler Bettflucht um 8 Uhr. Keiner, der mich weckt … und ich schlaf nicht aus! Ich starte mit ein bisschen Rumräumen und packe die Ostersachen weg. Jetzt sieht man die Bilder auch wieder richtig …

ilder im Wohnzimmer

 

Danach ein schneller Ausflug auf den Markt und zum Textilschweden – mag ich ja eigentlich nicht so wegen Billigproduktion und so … aber ich finde in Mainz sonst nirgendwo Leggins! Ja, ich weiß, Modesünde und so. Aber ich mag nun mal Kleider und auf Feinstrumpfhosen habe ich im Frühling außerhalb des Büros einfach keine Lust. Was mich kurz erstaunt: Bei H&M gibt es Tüten nur noch gegen Bezahlung. Find ich super!

 

Markt Mainz

Wieder zuhause, lese ich noch mal über den Artikel, den ich Montag veröffentliche und schiebe die Bilder noch etwas heller.

Kiveda Küchenplanung

Nebenher sichte ich das Kaffeegeschirr der Schwiegermama – demnächst ist hier im Hause Konfirmation und wir feiern daheim. Ich bin erst mal zufrieden, da das Golddekor den Schonwachgang im Geschirrspüler 1A überstanden hat.

Kaffeeservice für die Konfirmation

Nun geht es ans Waschen: ich sag nur Magen-Darm und Exkursion des Töchterleins …

Wäscheberge

Dann werden Klamotten aussortiert …

ebay Fotos

… und für eBay fotografiert …

ebay Fotos

Irgendwann zeigt mir  mein Schrittzähler an, dass ich 7,4 km zurückgelegt habe. ich beschließe das das ausreicht und verziehe mich zu Grey´s Anatomy aufs Sofa. Während dort schwerwiegende Themen diskutiert werden, drehe ich eine Runde durchs Bloggerland und schaue, was ihr so treibt.

Samstagabend vor dem Fernseher

Der Sonntag startet schon wieder fleissig: Hier seht ihr mich, wie ich einen Blogbeitrag über das Büro bearbeite – demnächst mehr 🙂

Ordnungsliebe bei der Arbeit

Und noch einen Artikel online stellen …

Rundgang durchs Netz

Was nun folgt sind Stunden des eBay-Paketepackens, während ich auf die Heimkehr des Popstars warte. Der bespasst irgendwo bei schönem Wetter golfenge Menschen und ruft ab und an mal an, wenn er ein Päuschen hat. Hoffentlich bringt er ein Golfwägelchen mit heim – in die hat er sich nämlich verliebt. Dann fahre ich wie der Wind durch die Wohnung und mein Schrittzähler kann mich mal 😉

 

ebay Päckchen

Gleich sehe ich meine Liebsten beim Griechen und dann ist das Wochenende auch schon wieder vorbei …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.