Nina Garcia – Der Style-Guide – Akzente setzen – besser aussehen – Leseempfehlungen für Juni

Schon seit dem ersten Buch „Der perfekte Kleiderschrank – 100 Style-Klassiker, die jede Frau braucht“ bin ich ein glühender Fan von Nina Garcia! Ihr erstes Buch liegt im Wohnzimmer immer griffbereit, weil ich fast täglich darin blättere und mich inspirieren lasse. Denn leider leider sind die 100 Style-Klassiker noch nicht ganz vollzählig. Immerhin steht schon die L.L.Bean Tote im Keller und wartet auf ihren zweiten sommerlichen Einsatz. Diese Investition hat sich schon mal gelohnt! Reese Witherspoon hat auch so eine 🙂

Darum geht‘s

Nina Garcia ist ehemalige leitende Moderedakteurin, Tochter einer Mode besessenen Mutter und sitzt neben Heidi Klum in der Jury von „Project Runway“ (was vielleicht am wenigsten interessant ist). Vor allem aber schreibt sie unheimlich unterhaltsam und auch seeehr lehrreich über Mode, wie wir herausfinden können, was am besten zu uns passt und natürlich über die Dinge, die einfach in jeden Kleiderschrank gehören, weil sie uns das Leben schöner und auch leichter machen, weil wir durch sie nicht jedes Mal panisch vorm Kleiderschrank stehen, wenn die nächste Party ansteht.

Akzente setzen – besser aussehen

In ihrem neuen Buch geht es vor allem um Akzente, mit denen sich der eigene Stil unterstreichen lässt. Von ihren 10 Grundregeln geht es über Inspirationen aus Film, Musik & Kunst (denn natürlich darf und sollte man sich von Musen wie z.B. Brigitte Bardot oder Debbie Harry inspirieren lassen!) bis hin zu Interviews in Sachen Stil mit Leuten, die es wissen müssen (z.B. Margerita Missoni, Ralph Lauren, Tory Burch). Abgesehen davon sind die Illustrationen von Ruben Toledo einfach der Knaller.

Mein Lieblingssatz?

John Gailliao über den Glamour, sich um nichts zu scheren.
„Was gehört in den Kleiderschrank jeder Frau?“
„Ein Liebhaber – und das verführerische Etwas, das ihn lockt!“

Fazit: Sehr unterhaltsam, sehr lesenswert, einfach schön!

Unser Buch-Tipp: Der Styleguide: Akzente setzen – besser aussehen – Illustrationen von Ruben Toledo*

*Amazon-Partnerlink – Eine ganz wunderbare Sache: Ihr bekommt den direkten Link, wo es das Buch zu kaufen gibt und für mich gibt es einen kleinen Obolus, mit dem sicher gestellt ist, dass wir auch in Zukunft motiviert für euch bloggen. Das Buch ist ausgewählt von uns und entspricht zu 100% unseren Vorlieben!

1 Kommentare

  1. Die LLBean steht im Keller? Buuuuuu schähm dich! Meine ganz große mit den langen Henkeln nehme ich immer als Reisetasche wenn wir mit dem Auto unterwegs sind. So großartig das Teil und etwas ähnliches habe ich in D-Land bisher nicht gefunden. Schade dass der Kauf über Amerika immer so aufwendig und teuer ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.