Der perfekte Christbaumständer-Teil 2 Wunderschön & auch noch platzsparend!

(Werbung. PR-Sample)

Christbaumständer sind für Ästheten eine echte Herausforderung! Entweder sind sie praktisch und stabil – dann sehen sie nicht so toll aus. Oder sie sehen hübsch aus und fallen bei der ersten Kugel am Ast um. Oder sie lassen den Baum verdursten, der dann am 2. Weihnachtsfeiertag alle Nadeln auf einmal fallen lässt. Also suche ich seit Jahren nach der eierlegende Weihnachtsbaumständer-Wollmaus. Bisher endete das immer in einem Kompromiss, der zwar satbil, aber nicht hübsch war.

Fehlende Proportionen in Einheitsgrün

Was mich immer am meisten störte, waren die fehlenden Proportionen. Unten ein kleines Steh-Ufo und oben der ausladende 2-Meter-Baum. Das hat den inneren Harmonie-Monk in mir immer in den Wahnsinn getrieben. Und dann war er farblich auch meist eher in einheitlichem Baumgrün, was ja grundsätzlich gut gedacht ist, aber einfach nicht zu unserem Fußboden passte. Decke drauf? Eher nicht!

Anfang des Jahres hatte ich es dann echt leid! Während alle in schicken Wohnaccessoires schwelgten, machte ich mich auf der letzten Ambiente-Messe auf die Suche nach dem perfekten Weihnachtsbaumständer. Gefunden habe ich das mit Abstand schönste Exemplar an Christbaumständer bei Stelton.

Christbaumstaender Stelton

Ok, Ich bin Stelton-Fan! Ich habe die Stelton Kanne in grau*, die Stelton Isolierkanne in weiss*, den Stelton to Go Click Becher*, die Emma Isolierkanne für Tee* … Ich steh einfach auf das wunderbar schlichte skandinavische Design!

Sie hatten so wunderschöne Weihnachtsdeko und ich bin einfach dahin geschmolzen!

Elegantes und praktisches Design

Christbaumstaender Stelton

Der Stelton Treepod Weihnachtsbaumständer* wurde von Klaus Rath designed und besteht aus Aluminium und hellem Buchenholz

Christbaumstaender Stelton

Obwohl er so luftig leicht aussieht, ist er wirklich stabil! Er lässt sich an die Dicke des Baumstammes anpassen, indem er in der Schale mit drei Schrauben fixiert wird. Das kennt man ja von anderen Christbaumständern. Was ich hier mag, ist das Material: Die Fixierung besteht aus Gumminoppen, die den Baum wirklich gut halten.

Unten in der Schaleist ein kleiner Dorn, der dem Baum zusätzlichen Halt gibt. Bevor ihr ihn dort mit Gewalt rauframmt: Boht in die Mitte des Stammes ein Loch zur leichteren Fixierung.

Christbaumstaender Stelton

Länger frisch

Mit Wasser in der Wasserschale bleibt der Weihnachtsbaum länger frisch – aber das muss ich euch nicht erzählen, oder? Ich fülle sie alle 2 Tage nach und bisher hat der Baum noch keine Nadeln verloren …

Christbaumstaender Stelton

Normalerweise darf unser Weihnachtsbaum erst kurz vor Weihnachten einziehen, aber um euch rechtzeitig vor dem Fest den wunderschönen Ständer zu zeigen, ist er jetzt schon an Ort und Stelle eingezogen. Noch ohne Schmuck, aber der darf wirklich erst am Tag vor dem heiligen Abend dekoriert werden!

Christbaumstaender Stelton

Und jetzt zur Ordnung!

Etwas ganz Besonderes sind die einklappbaren Beine. Zack, ist das ausladende Teil schmal und platzsparend! So nimmt der Weihnachtsbaumständer für den Rest des Jahres nur wenig Platz in Anspruch. Denn die runden Exemplare hatten es bisher nicht immer leicht, wenn sie von mir verstaut wurde: 1. musste ich sie anmaulen, wenn der Hebel für den Seilzug nicht an der optimalen Stelle war und somit nicht mehr in den Karton passte. 2. passten sie uneingepackt nirgends so richtig hin (runde Sachen sind immer irgendwie blöd zu verstauen und 3. ähm, ja kein Drittens 🙂

Der längliche Karton passt perfekt bei uns zu den Weihnachtsboxen! Und ja: ich habe endlich den perfekten Christbaumständer gefunden! Und bitte alle jetzt: Hallelujah!

Christbaumstaender Stelton
Den Ständer bekommt ihr im statiönären Handel und online auch hier: Stelton Treepod Weihnachtsbaumständer*

*Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

[socialsharing buttons="facebook,pinterest,twitter,whatsapp]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.