It´s Teatime! – Teebeutel aufbewahren

Aus dem Urlaub fand ein wunderschönes Köfferchen seinen Weg mit zu uns nach Hause.
Da bei mir jedoch die Regel herrscht „Keinen unnützen Kram horten!“, musste ganz schnell ein Verwendungszweck dafür gefunden werden (und damit es nicht sofort in den Besitz vom Tochterkind übergeht).

Koffer aus Pappe mit Vogelmotiv

Nichts kaufen, was man nicht wirklich braucht

Diese Regel funktioniert ganz einfach: Springt mir bei meinen Bummeltouren etwas Schönes ins Auge, dann stelle ich mir schon automatisch die Frage
„Kannst du es gebrauchen?
Wirst du es benutzen?
Hast du schon so etwas Ähnliches?
Oder wird es dich soo glücklich machen, dass es ganz unumgänglich ist, es zu erwerben?“

Das bewahrt mich vor dem 6. Milchkännchen (das sowieso nie benutzt wird, weil in 90% der „Milchfälle“ die Flasche auf dem Tisch steht), der 3. Tagesdecke oder dem stylischen Joggingschuh (ich laufe nur sehr, sehr, sehr selten und da reichen dann die alten Latschen). Es lässt aber genug Spielraum, um die wunderschöne Blumenvase zu erstehen (ja, da besitze ich mehr als eine 😉 oder anderen Tüddelkram, den große Mädchen lieben, zu erjagen.

Die neue Aufgabe für das Köfferchen: Teebeutel aufbewahren

Also war ganz schnell klar, dass der kleine Koffer die perfekte Heimat für unseren Beuteltee werden wird, der bisher in einem großen Glas durchwühlt werden musste. So steht er jetzt ordentlich in Reih und Glied!

Teebeutel im Koffer
Teebeutel im Koffer

Das Beste: Ihr könnt auch so ein Köfferchen gewinnen! Einfach bei diesem Gewinnspiel HIER mit machen!

6 Kommentare

  1. Das Köfferchen ist ja süß 🙂 und ein schöner Verwendungszweck und was machst du nun mit dem Glas? Die Regel mit den Fragen find ich im übrigen zwar gut aber ich glaub ich würd immer einen Grund finden *gg*
    Schönen Sonntagabend noch

  2. Was für ein schönes Köfferchen! Kann man sicher auch selbst machen, oder? Na ja … einen Kofer braucht man trotzdem dafür. Für Tee haben wir allerdings schon eine richtige Teebox aus Holz =)

    GlG Mari

  3. Hallo, meine Lieben!
    Für Eure tollen Aufräum-tipps und Ideen möchte ich Euch gerne einen Award schenken! Guckt mal hier:

    *Link leider nicht mehr verfügbar

    Ich hoffe, Ihr freut Euch!

    liebe Grüße, Katharina

Schreibe einen Kommentar zu He.Ute Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.