Ein Blick in den Einkaufskorb – was habt ihr für Souvenirs mitgebracht?

Ein Blick in den Einkaufskorb – was habt ihr für Souvenirs mitgebracht?

Ich hatte euch ja schon mal gefragt: Was habt ihr für Souvenirs mitgebracht?
Heute zeige ich euch, was bei mir mit nach Hause durfte:

Nummer 1: Der Korb

Wir haben schon einen aus Südfrankreich und er ist eines der Souvenirs, das fast täglich zum Einsatz kommt: Im Schwimmbad, zum Einkaufen, ins Büro …
Dieses Jahr also Nummer 2, damit man schön gleichmäßig rechts und links was zu tragen hat.

Farbenfroher Korb aus Spanien

Nummer 2: Die Tasche

Geshoppt auf einem kleinen Markt an der Küste.
Perfekter Boho-Style aus robustem Leder.

Ledertasche mit ganz viel Glück!

Ledertasche aus Spanien

Nummer 3: Die Schuhe.

Original aus Spanien – ihr werdet sie bestimmt dort auch schon gesehen haben. meine stammen aus einer Manufaktur aus der Nähe von Tossa de Mar. Und die Farbe passt zu wirklich allem!

Schuhe aus Spanien

Irgendwie sind meine Souvenirs immer ziemlich modelastig :-). Aber so verstauben sie nicht in Vitrinen und erfüllen ihren Zweck. Und: was habt ihr mitgebracht?
Gerne dürft ihr hier in den Kommentaren einen Blogbeitrag dazu verlinken und auf eurer Seite erwähnen! Wir sind doch alle neugierig …

Foto des Autors

Über Sabine

Ordnung war schon immer eine Leidenschaft von mir. Eine ordentliche Wohnung ruft tiefe Entspannung und Freude bei mir hervor! Leider, leider bin ich eine faule Socke, die zwar sortierte Wäsche liebt, aber eigentlich lieber ein Buch lesen würde. Also machte ich mir Gedanken zu folgender Frage: „Wie kann ich eine maximal ordentliche Wohnung mit minimalem Einsatz bekommen?“ Und das ist nun meine Mission! Viel Ordnung mit wenig Aufwand!

hier findest du alle Beiträge von Sabine

1 Gedanke zu „Ein Blick in den Einkaufskorb – was habt ihr für Souvenirs mitgebracht?“

Schreibe einen Kommentar