365 Sachen weniger – Eine Idee für euch

365 Sachen weniger

© yanlev

Beim Bummeln durch das Internet ist mir mal wieder eine Idee aufgefallen, wie man nebenher sein Leben etwas „ausmisten“ kann. „365 Sachen weniger“ heisst die Methode. Vielleicht ist das ja eine Möglichkeit für diejenigen, die keine Zeit für eine große Ausmistaktion haben:

Eine Sache pro Tag muss raus!
Klingt erst mal leicht.
Eine Sache raus – aber was ist „raus“?

Es gibt dafür 3 Möglichkeiten:

1. Eine Sache pro Tag ab in die Mülltonne! (und hier ist nicht der leere Joghurtbecher gemeint!)
2. Verschenkt eine Sache pro Tag! An Kollegen, Freunde, verwandte etc.
3. Eine Sache pro Tag in die Flohmarktkiste!

Vielleicht mögt ihr ja eine Mischvariante aus allen dreien?
Auf jeden Fall sind dann 365 Dinge weniger im Haus und dein Leben um 365 Dinge, um die man sich nicht mehr kümmern muss, reicher!

[socialsharing buttons="facebook,pinterest,twitter,whatsapp]

10 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.