Weihnachten stressfrei

Weihnachten ohne Stress – alle Tipps in meinem neuen Video

Bis zum 2. Advent bin ich immer entspannt – danach werde ich leicht hektisch, weil noch so viel zu erledigen ist. Wie viele, aheb ich eine bestimmte Vorstellung, wie Weihnachten aussehen soll, was alles erledigt werden muss und welche Plätzchen die Dosen füllen werden. Ist es bei dir auch so?

Vom Adventskalender, der individuell befüllt werden muss, über die Weihnachtspost bis zum perfekten Weihnachtsbaum – wir machen uns alle ganz schön viel Stress, wenn es um dieses Fest geht. Und jedes Jahr nehme ich mir vor, es gelassener anzugehen. Aber wie?

Weihnachten ohne Stress kann klappen

… wenn man sich an der ein oder anderen Stelle entspannt zurücklehnt und schon im Voraus im Hinterkopf hat, was man schon sehr viel früher (und ich meine damit im Sommer!) organisieren kann. Klingt spannend, oder? Das und ganz viele andere Tricks zeige ich dir in meinem neuen Video auf Youtube. Und ich würde mich freuen, wenn du dort in den Kommentaren deine Ideen mit uns teilst. Vielleicht hast du ja noch eine tolle Eingebung, um uns das Leben zu erleichtern?

Der Bonusteil: der Weihnachtsplaner zum Download

Wie jedes Jahr, gibt es einen Weihnachtsplaner von mir für dich. Er ist noch umfangreicher und hat auch ein neues Layout. Der Weihnachtsplaner ist eine super Unterstützung, damit du deinen Kopf frei hast und nur noch abhaken musst – quasi dein externes Weihnachtsgehirn. Dazu ist hinten ein Kalenderteil, in dem alle Aufgeben für das aktuelle Jahr eingetragen sind. So musst du nicht alles selbst in deinen Kalender übertragen. So gibt es am Anfang wochenweise die Aufgaben und dann in den letzten Tagen den tageweisen Countdown.

Hier geht es zum Download der Weihnachts-Checkliste. Sie ist zum ersten Mal nicht ganz gratis, Du bekommst sie aber für weniger als eine Tasse Kaffee :-). Damit unterstützt du meine Arbeit und ich freue mich, dass du sie wertschätzt.

Dieses Video ansehen auf YouTube.
Foto des Autors

Über Sabine

Ordnung war schon immer eine Leidenschaft von mir. Eine ordentliche Wohnung ruft tiefe Entspannung und Freude bei mir hervor! Leider, leider bin ich eine faule Socke, die zwar sortierte Wäsche liebt, aber eigentlich lieber ein Buch lesen würde. Also machte ich mir Gedanken zu folgender Frage: „Wie kann ich eine maximal ordentliche Wohnung mit minimalem Einsatz bekommen?“ Und das ist nun meine Mission! Viel Ordnung mit wenig Aufwand!

hier findest du alle Beiträge von Sabine

Schreibe einen Kommentar