Ordnungsliebe zum Wochenende – Holzbrettchen in der Küche

Brettchen aus hellem Holz sollten vor dem ersten Gebrauch mit kaltem Wasser abspülen werden, damit es keine farbigen Stellen von darauf geschnittenen Lebensmitteln bekommt. Hat sich das Brett doch einmal verfärbt,einfach über Nacht in Essig einlegen und gut abspülen.

Holzbretter, die krumm geworden sind taucht man in Wasser, legt sie dann auf eine gerade Oberfläche und beschwert sie gleichmäßig mit großen Töpfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.