Aufräumen leicht gemacht

Ausmisten und Aufräumen leicht gemacht: So überwindest du deinen inneren Schweinehund

Das schwierigste ist immer das Anfangen. Der Start, bei dem der innere Schweinehund in seine Schranken verwiesen wird und du loslegst. Das klappt bei dir nicht so richtig? Damit bist du nicht allein, aber ich verrate dir etwas: Ich kenne ein paar Tricks, die dich endlich loslegen lassen und das Aufräumen leicht machen.

Es hört sich immer ganz einfach an: Fang doch mit kleinen Schritten an und dann wird alles ganz super. Aber wie? Wo ist die erste Ecke, die ich in Angriff nehme? Und wie verzettle ich mich nicht gleich wieder und verliere die Lust? Und sitze dann wieder in meinem Chaos? Das passiert nämlich immer dann, wenn man mal wieder überfordert ist. Und nichts demotiviert mehr.

Aufräumen leicht gemacht

Zu erst die schlechte Nachricht: Ganz ohne Aufräumen funktioniert Ordnung schaffen natürlich nicht. Schön wärs. Und auch nicht ohne das Ausmisten, das IMMER an allererster Stelle steht. Die gute Nachricht: Ich zeige dir, wie du es schaffst und nicht wieder verzweifelst. Weil es sich ganz an deinem Zuhause orientiert und in ganz kleine Häppchen einteilt, die wirklich jeder schaffen kann. Dabei gehen wir ganz strukturiert vor, so dass kein Fleck im Haus unbearbeitet bleibt. Das klingt anstrengend für dich? ist es aber nicht! Denn du kannst es so aufteilen, dass es wirklich zu schaffen ist. Es gibt auch keine zeitliche Vorgabe, sondern es dauert so lange bis du einmal durch bist. Und wenn du viele kleiner Teile hast, dann dauert es halt ein Jahr – wer soll dich dafür bewerten? Hauptsache du kommst überhaupt ins Tun und verschiebst es nicht wieder.

Was du dazu benötigst?

  • Mein Video als Anleitung (Aufräumen leicht gemacht: Endlich ordentlich durchstarten!)
  • Zettel (am besten ein paar mehr oder ein Heft/Buch)
  • einen Stift
  • einen Lappen

Was du damit anstellst, verrat ich dir in dem neuen Youtube-Video. Lass dich inspirieren und erzähl mir gerne von deinen Erfolgen!

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Du hast Lust auf noch mehr Videos, die das Aufräumen leicht machen? Dann geht es hier entlang.

Foto des Autors

Über Sabine

Ordnung war schon immer eine Leidenschaft von mir. Eine ordentliche Wohnung ruft tiefe Entspannung und Freude bei mir hervor! Leider, leider bin ich eine faule Socke, die zwar sortierte Wäsche liebt, aber eigentlich lieber ein Buch lesen würde. Also machte ich mir Gedanken zu folgender Frage: „Wie kann ich eine maximal ordentliche Wohnung mit minimalem Einsatz bekommen?“ Und das ist nun meine Mission! Viel Ordnung mit wenig Aufwand!

hier findest du alle Beiträge von Sabine

Schreibe einen Kommentar