Der begehbare Kleiderschrank – selber bauen!

Ein begehbarer Kleiderschrank ist der Traum vieler Frauen. Ich muss sofort an SATC denken mit Carrie Bradshaws Schuhschrank. Uuuuuh!

Ein begehbarer Kleiderschrank ist der Traum vieler Frauen. Ich muss sofort an SATC denken mit Carrie Bradshaws Schuhschrank. Uuuuuh! Da wir leider noch immer auf den Millionengewinn warten, musste ich mir bei unserem Umzug etwas einfallen lassen…

Unser Schlafzimmer ist mittelgroß. Würden wir unseren Kleiderschrank an der Wand entlang stellen, dann wäre das Bett umzingelt. Leider liebe ich sehr klare Linien im Schlafzimmer – Bett, Stuhl, Nachtschränkchen und mein Mann. Mehr bitte nicht (manchmal befürchtet er, demnächst auch aufgeräumt zu werden)

begehbarer Kleiderschrank selbst gebaut - begehbaren Kleiderschrank bauen

Der begehbare Kleiderschrank von Ikea

Also haben wir an eine Seitenwand die großen Schrankelemente gestellt. Und genau gegenüber davon – mit etwa 80 cm Platz dazwischen – die restlichen Elemente, so dass sich die Türseiten gegenüberstehen. Die Türen wurden im nächsten Schritt abmontiert und nur bei meinem Element mit der Wäsche blieben sie dran.

kleiderschrank bauen - Einblick in den begehbaren Kleiderschrank

 

begehbarer Kleiderschrank selbst gebaut

An der Rückseite des Schrankes, die zum Zimmer zeigt, haben wir Rigipsplatten bis zur Decke montiert und dann tapeziert. Fertig! Ziemlich simpel!

Auf den Bildern seht ihr unsere Luxusvariante mit Tür, die mein Mann unbedingt noch anbringen musste… Jaja, wenn der Ehrgeiz erst mal geweckt ist…

begehbarer Kleiderschrank selbst gebaut - IKEA-Körbe sind die perfekte Aufbewahrung

Unser offenes Kleiderschranksystem ist übrigens PAX von Ikea ausgestattet mit Hängestangen und Korbschubladen.

Ordnungsliebe!HIER und HIER findet ihr weiter Artikel zum begehbaren Kleiderschrank!

6 Kommentare

  1. Ich bin völlig beeindruckt…Wär nochn großartige Effekt wenn dieser Spiegel son FBI/Polizeispiegel wäre, wo man von innen nach außen gucken kann 😉 Wahnsinn. die WOhnung muss ja allgemein der Hammer sein. Lg Tatjana

  2. Wow, eine wahnsinnig tolle Idee und Umsetzung!
    Und… oh ja, Carrie's Schuhschrank … den hätte ich auch zu gern….

    Begeisterte Grüße,
    Salanda

  3. Der Blog gefällt mir 🙂 bei dir sieht der Kleiderschrank von IKEA wirklich gut aus! Ich konnte mir das bei mir nicht so wirklich vorstellen und hab deswegen auf einen Onlineshop zurückgegriffen (verlinkt). bin auch sehr zufrieden 🙂

  4. Hallo toller Kleiderschrank Tolles Schlafzimmer! Ich habe einige Fragen zum Schrank: wie lang ist er? Wie sind die Erfahrungswerte: kommen 2 Leute mit "viel" Klamotte gut damit zurecht? ist 80 cm in der Mitte ok? und wie tief sind die Pax Elemente? Ich habe das eben schonmal kommentiert bin aber nicht sicher ob was schief gegangen ist oder ob die Kommentare erst bewilligt werden müssen. 😉 von dem her einfach den überflüssigen Kommentar löschen wen dem so sein sollte. Grüssle Eva

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.