DIY-Ideen, die Ordnung schaffen – der Nachfolger zu den Nähideen ist endlich da!

DIY Ideen die Ordnung schaffen

Yeah, yeah, yeah! Mein 4. Buch ist da! Es ist ein ganz seltsames Gefühl, da ich es ja bereits im Dezember fertig gestellt hatte und im Januar meine anderen beiden Bücher erschienen – ich hatte es schon fast ein bisschen vergessen. Dabei ist es so wunderbar geworden! Denn es ist der Zwilling zum Buch Nähideen, die Ordnung schaffen nur mit einem anderen Schwerpunkt. Jetzt wird nämlich gebastelt! Wer das Nähbuch mochte, wird dieses Buch lieben, denn die Anleitungen sind noch ein bisschen leichter und schneller umzusetzen! Alle Anleitungen in diesem Buch sind einfach. Die meisten DIY-Ideen kommen ohne großes Equipment aus. Ab und an wird ein bisschen gesägt oder gebohrt – aber immer so, dass man dafür keine ausgeprägte Begabung braucht. Habt keine Angst, die Bohrmaschine selbst in die Hand zu nehmen!

DIY Ideen die Ordnung schaffen

Wie ihr beim Durchblättern schnell merken werdet, sind die DIY-Ideen farblich neutral gehalten. Das hat zwei Gründe: Zum einen sind unaufdringliche Farben angenehm für das Auge. Fünf Kartons in Weiß-Schattierungen erkennen wir eher als „aufgeräumt“ als dieselben Kisten in unterschiedlichen knalligen Tönen. Zum anderen dienen Sie für euch als Vorlage, die ihr in eurer eigenen Wohnung farblich anpassen könnt. Grün passt nicht in eure pastellige Küche? Dann besprenkelt die Keksdosen in Gelb. Aber beachtet dabei immer, Farbe zurückhaltend einzusetzen, um eine gewisse Luftigkeit im Raum zu erhalten.

DIY und Ordnung?

„DIY-Ideen, die Ordnung schaffen“ – ich musste erst mal ziemlich lachen, denn eigentlich ist der Buchtitel ein Widerspruch in sich. Kreativität und Selbermachen werden selten in einem Atemzug mit Ordnung genannt. Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber wenn ich in meinem „Bastelrausch“ bin, dann nehme ich keinerlei Rücksicht mehr auf geschlossen Klebertuben, klebrige Pinsel oder verstreuten Glitzer. Und die Beichte gleich zu Anfang: Während ihr dieses Buch durchblättert, räume ich noch immer die letzten Reste des Schaffensprozesses für dieses Werk weg.

Aber wie sagt man so schön: Wer Fische fangen will, muss sich nass machen. In diesem Fall wollen wir Ordnung in unserem Heim und dafür müssen wir erst mal was tun. Und wenn das Chaos auf dem Basteltisch bedeutet, dann marschieren wir da durch.

DIY Ideen die Ordnung schaffen

Räume- und Materialübergreifend

Um diesem Buch eine Struktur zu geben, habe ich es nach Räumen unterteilt. Aber viele DIY-Ideen können nicht nur in einem Bereich genutzt werden. Vielleicht ist die Schlüsselaufhängung aus dem Wohnkapitel ja die perfekte Aufhängung für den Turnbeutel im Kinderzimmer? In den Obstaufbewahrungskörben können selbstverständlich auch Blumentöpfe hängen, die Magnetbuchstaben haften bei uns am Kühlschrank und der Wagen für die Kinderbücher eignet sich prima als Kartoffeldepot unter der Küchenzeile. Schaut euch die vorgestellten Lösungen an und adaptiert sie für eure Bedürfnisse. Passt sie an, spielt mit den Ideen.

Ihr mögt kein unbehandeltes Holz? Dann tauscht die im Bad-Kapitel verwendeten rohen Äste gegen Metallstangen aus. Das wirkt völlig anders und ist von der Herstellung (fast immer) identisch. Wer mit Leder ein Problem hat, weicht gerne auf die vegane Variante oder auf waschbares Papier aus – auch das funktioniert problemfrei!

DIY Ideen die Ordnung schaffen

Ich wünsche euch ganz viel Freude bei den Bastelaktionen und freue mich ganz arg über ein Feedback!

Ihr bekommt das Buch hier:DIY-Ideen, die Ordnung schaffen: Tolle Bastelprojekte rund ums Aufräumen, Verstauen, Sortieren und Ordnen *

DIY Ideen die Ordnung schaffen

*Die enthaltenen Links sind Amazon-Partnerlinks – Eine ganz wunderbare Sache: Ihr bekommt den direkten Link, wo es das Buch oder das Produkt zu kaufen gibt und für mich gibt es einen kleinen Obolus, der euch nichts kostet Das Produkt ist ausgewählt von mir und entspricht zu 100% meinen Vorlieben!

[socialsharing buttons="facebook,pinterest,twitter,whatsapp]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.