Ideen gesucht? Der Ikea Blog mit DIY-Ideen und Einblicken in fremde Wohnungen!

Ideen gesucht? Der Ikea Blog mit DIY-Ideen und Einblicken in fremde Wohnungen!

© Inter IKEA Systems B.V. 2016

Seien wir doch mal ganz ehrlich: Wir haben doch alle Ikea-Produkte zuhause! Das Billy-Regal, die Teelichte-Sammlung, die Sektgläser für die nächste Party. Was man mit den vielen schönen Produkten so alles anstellen kann, kann man seit einiger Zeit im neuen Inspirationsbereich und Ideen Blog auf IKEA.de. finden. Hier kann man sich viele Anstöße und Inspirationen für das eigene Zuhause holen.

© Inter IKEA Systems B.V. 2016

Die IKEA Ideen werden zum größten Teil direkt von IKEA in Schweden produziert. Vielleicht erkennt ihr dabei auch die ein oder andere bekannte Wohnung, denn die schwedischen Kollegen klingeln auch öfter mal bei Bloggern aus der ganzen Welt durch, um ihnen einen kleinen Hausbesuch abzustatten.

© Inter IKEA Systems B.V. 2016

Gefunden habe ich beispielsweise die Wohnung von Jules von herzundblut , die ich vor kurzem persönlich kennen gelernt habe!

© Inter IKEA Systems B.V. 2016

Ist die Idee mit den Pinseln nicht super?!

 Und weil ja jetzt Halloween vor der Tür steht: HIER gibt es ein paar coole Dekoideen.

Ikea Blog Copyright Ikea

 Habt viel Spaß beim Stöbern!

 *Alle Bilder  & Presseinfos wurden von Ikea zur Verfügung gestellt: © Inter IKEA Systems B.V. 2016

Foto des Autors

Über Sabine

Ordnung war schon immer eine Leidenschaft von mir. Eine ordentliche Wohnung ruft tiefe Entspannung und Freude bei mir hervor! Leider, leider bin ich eine faule Socke, die zwar sortierte Wäsche liebt, aber eigentlich lieber ein Buch lesen würde. Also machte ich mir Gedanken zu folgender Frage: „Wie kann ich eine maximal ordentliche Wohnung mit minimalem Einsatz bekommen?“ Und das ist nun meine Mission! Viel Ordnung mit wenig Aufwand!

hier findest du alle Beiträge von Sabine

4 Gedanken zu „Ideen gesucht? Der Ikea Blog mit DIY-Ideen und Einblicken in fremde Wohnungen!“

  1. Die Ideen sind wirklich super! Besonders das letzte Bild gefällt mir sehr und so will ich es auch dieses Jahr an Halloween haben. Die Wohnung wird gruselig geschmückt, damit die Kids noch mehr auf die Süßigkeiten freuen 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar