Let´s get startet – Leseempfehlungen für Januar: Feng Shui gegen das Gerümpel des Alltags

Es gibt wenige Bücher, die mein Leben wirklich verändert haben und ich bin gar kein Ratgeber-Leser, aber „Feng Shui gegen das Gerümpel des Alltags“ von Karen Kingston ist ein Buch, das mich wirklich nachhaltig begeistert hat. Noch heute brauche ich es nur anzusehen oder in die Hand zu nehmen und ich bekomme das unbändige Bedürfnis, Ordnung zu schaffen.

Klingt komisch? Ist aber so!

Feng Hui gegen das Gerümpel des Alltags

Darum geht’s

„So lustvoll haben Sie noch nie entrümpelt“: Das kann ich nur bestätigen! Die Autorin Karen Kingston ist Ausmist-, Space Clearing und Feng Shui-Beraterin. Das klingt jetzt viel „esoterischer“ als das Buch rüber kommt. Im Grunde genommen geht es darum, das eigene Zuhause zu entrümpeln, unordentliche Dinge besser zu organisieren und damit Raum, Luft und neue Energie zu schaffen. Ihr Fazit: Gerümpel aller Art macht müde und lethargisch. Ich kann’s bestätigen!

Und so funktioniert’s

Das Tolle ist, dass Karen Kingston eine super Motivatorin ist und ganz praktische Anleitungen gibt, wie man beim Entrümpeln und Organisieren der einzelnen Räume und „Problemzonen“ wie Papierkram am besten vorgeht. Ich habe mit einer Schublade angefangen und dann nach und nach das ganze Haus entrümpelt, aufgeräumt und teilweise ganz neu organisiert, wie z.B. die Schreibtische der Kinder. Das Ganze ist natürlich ein Prozess und hört nie wirklich auf, aber es fühlt sich unheimlich gut an! Und nicht zuletzt hat es uns sicherlich auch zur Gründung des Blogs inspiriert, denn Sabine ist auch ein riesen Fan des Buchs. Ich glaube sogar, dass die Empfehlung von ihr kam.

Es macht regelrecht süchtig, so dass wir inzwischen auch andere Haushalte entrümpeln und neu organisieren 😉

Also, los geht‘s!

Karen Kingston: Feng Shui gegen das Gerümpel des Alltags

[socialsharing buttons="facebook,pinterest,twitter,whatsapp]

12 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.