Wie bringt man eine Lichterkette richtig am Weihnachtsbaum an?

 

 

Kann doch nicht so schwierig sein, die Lichterkette richtig anzubringen, denkt man sich im ersten Moment – doch kann es tatsächlich! Vor allem können sich aus diesem Thema unzählige Diskussionen entwickeln, weil es natürlich jede:r in der Familie besser weiß 😉

Um das zu vermeiden hier ein paar Tipps, die Du befolgen solltest, für ein sicheres Anbringen der Weihnachtsbaumbeleuchtung:


Lichterkette richtig anbringen

Lichterkette richtig anbringen: Safety first!

 

Achte darauf, dass du eine sichere Stromquelle verwendest. Vor allem solltest du darauf achten, dass du die Stromquelle nicht überlädst und zu viel Strom darüber läuft, was zu einem Stromausfall führen kann.


Von oben nach unten 


Das Ziel einer Lichterkette ist es, die Lichter zu sehen, nicht die Drähte. Und das schaffst Du, indem Du Dich von unten nach oben durcharbeitest. Das Ende der Lichterkette wird um den Stamm wickelst. Denn das Stromkabel muss ja mit einer Steckdose verbunden werden, die sich meistens eher nicht so leicht an der Spitze des Weihnachtsbaums verstecken lässt, als das Kabelende unter dem Baum wegzuführen. Man kann das Ende der Lichterkette zum Beispiel einfach um den Stamm des Weihnachtsbaums wickeln.


It’s going down

 

Nachdem ihr an der Spitze angekommen seid, geht’s wieder zurück nach unten. Auf dem Weg nach unten arbeitest Du Dich am besten von Ast zu Ast voran, wickle die Drähnte um die einzelnen Äste, gibt es mehrere Drähte kannst du diese auch spalten und um kleinere Äste wickeln.
Das Gute bei der „Wickeltechnik“: Du kannst die Drähte verbergen, wodurch ein runderes Gesamtbild entsteht.

 

Lichterkette richtig anbringen

 

Lichterkette richtig anbringen: Step back

 

Schau dir das Lichterkunstwerk von weiter weg an – oft kannst du so Spots entdecken, an denen noch kein Licht platziert ist oder solche Spots, an denen zu viel Beleuchtung iast. E soll ja alles im Rahmen bleiben und einheitlich sein – man soll nicht das Gefühl haben auf dem Roten Teppich von zig Fotografen abgeblitzt zu werden 😉


Viel Spaß beim Dekorieren des Weihnachtsbaums! Und falls die Lichterkette kaputt sein sollte: Hier gibt es Reparaturtipps.

[socialsharing buttons="facebook,pinterest,twitter,whatsapp]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.