ORDNUNGSLIEBE ZUM WOCHENENDE – Tapetenlöser selber herstellen

Freitags dann noch ein kleiner Tipp, ein cooler Trick oder eine wunderbare Inspiration für einen ordentlichen Start ins Wochenende…

Hier ein Trick für einen günstigen Tapetenlöser: Einem Eimer mit zehn Litern heißem Wasser und drei Tassen Essig befüllen und damit die Wände bestreichen. Einwirken lassen und anschließend die alte mühelos Tapete lösen.

1 Kommentare

  1. Jetzt mal ehrlich: Haben Sie diese Tipps mal ausprobiert?!
    Hier gilt das, was im Kommentar mit dem "desinfizierenden Essig" schon stand: Ob Essig oder nicht: es ist das heiße Wasser, was wirkt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.