ORDNUNGSLIEBE ZUM WOCHENENDE – was gehört wohin im Kühlschrank?

ORDNUNGSLIEBE ZUM WOCHENENDE – was gehört wohin im Kühlschrank?

Freitags dann noch ein kleiner Tipp, ein cooler Trick oder eine wunderbare Inspiration für einen ordentlichen Start ins Wochenende…

  • Obst und Gemüse gehört ins Obst- und Gemüsefach (unter der Glasplatte). Kälteempfindliches Obst und Gemüse wie Südfrüchte (Bananen, Ananas, Orangen etc.) oder wasserhaltiges Gemüse wie Gurken oder Paprika lieber erst gar nicht in den Kühlschrank legen.

 

  • Leicht Verderbliches wie Fleisch, Wurstwaren oder Fisch an der kältesten Stelle lagern (auf der untersten Glasplatte)

 

  • Milchprodukte ein Fach darüber stellen

 

  • Reste vom Kochen werden im obersten Fach ausreichend gekühlt.

 

  • Butter, Eier und Getränke brauchen nur leichte Kühlung und können in die Fächer der Kühlschranktür.

 

Foto des Autors

Über Sabine

Ordnung war schon immer eine Leidenschaft von mir. Eine ordentliche Wohnung ruft tiefe Entspannung und Freude bei mir hervor! Leider, leider bin ich eine faule Socke, die zwar sortierte Wäsche liebt, aber eigentlich lieber ein Buch lesen würde. Also machte ich mir Gedanken zu folgender Frage: „Wie kann ich eine maximal ordentliche Wohnung mit minimalem Einsatz bekommen?“ Und das ist nun meine Mission! Viel Ordnung mit wenig Aufwand!

hier findest du alle Beiträge von Sabine

Schreibe einen Kommentar