Alles neu macht der Frühling – unsere grandiose Sammlung von tollen Artikeln!

Alles neu macht der Frühling – unsere grandiose Sammlung von tollen Artikeln!

So, das war jetzt meine allererste Blog-Parade! Ich war im Vorfeld so unglaublich aufgeregt, ob meine, beziehungsweise unsere, Idee funktionieren wird. Paraden kenne ich eine ganze Menge –  Bisher aber eher aus dem Bereich kochen und backen (das beste Pasta-Rezept, der schönste Schokokuchen, das leckerste Osterei) oder aus der Mode (100 Möglichkeiten,  Eine Jeans zu kombinieren) und so fragte mich ich mich Ende letzten Jahres, warum wir Ordnungs-Blogger so etwas nicht mal auf die Beine stellen wollen!

Blogparade Alles neu macht der Frühling

Also habe ich mehr Anita von theorganizedcardigan und Sunray von theorganizedcardigan geschnappt und wir haben uns gemeinsam diese Blog-Parade überlegt „Alles neu macht der Frühling!“  Würde überhaupt jemand mitmachen? Kim wir mehr als unsere eigenen Beiträge zusammen? Ich war ja ein bisschen skeptisch, aber umso mehr freue ich mich, dass über 35 Blogger mitgemacht und sich zum Thema Frühling und Neustart Gedanken gemacht haben.

Blogparade Alles neu macht der Frühling

Damit ihr auch alle in den Genuss von allen Artikeln kommen könnt, mache ich euch jetzt die große Zusammenfassung der Zusammenfassung 😉

Meine beiden Bloggerkolleginnen haben jeweils unter ihren Artikel mit kleinen Zusammenfassungen zusammen gestellt, wer mitgemacht hat. Unter meinem Mitmach-Aufruf gibt es einen Linkup, in dem ihr auch einige Beiträge findet. (Hier jetzt noch ein kleiner Aufruf, an alle die mitgemacht haben: tragt euch doch bitte auch dort noch ein!)

Ihr findet alle Artikel auch auf Pinterest

Auf Pinterest gibt es ein Board, auf dem wir alle Beiträge gesammelt haben.

Alle Beiträge für euch

Und hier noch mal eine Liste aller, die mitgemacht haben:

  1. Sunray von the organized cardigan: Unsere Blogparade: Mein Tipp für ein ordentlicheres 2018 und ihr Beitrag: Technik-Tools & Frauenpower – meine Ressourcen, die mich durch den Blogalltag bringen
  2. Anita von rosanisiert: AUFRUF ZUR BLOGPARADE: „ALLES NEU MACHT DER FRÜHLING: MEIN TIPP FÜR EIN ORDENTLICHES 2018“

  3. Consti von dreieckchen: ORDNUNGSTIPPS FÜR EINE AUFGERÄUMTE KÜCHE MIT IKEA HACK – VOM BILLY REGAL ZUM KÜCHENSCHRANK IM SCANDI-STIL
  4. Laura von Heute ist Musik: EINE GUT SORTIERTE HAUSAPOTHEKE – SO HAST DU IM NOTFALL ALLES GRIFFBEREIT
  5. Lisa von Das Blaue im Himmel: Wie du dein Leben so organisierst, dass du endlich deine Ziele erreichst
  6. Gabriele von Gabriele Thies: Dein Büro in einem neuen Licht – Wie dir ein Blick von außen einen großen Energieschub für dein Business gibt
  7. Manuela von Martamam: DIE 4 PHASEN DES INNEREN AUFRÄUMENS – TEIL 1: RESET, Teil 2: RefreshTeil 3: Recharge und Teil 4: Repeat.
  8. Anita von Gailtal on Tour: ORDNUNG AUF REISEN MIT CAPSULE WARDROBE
  9. Nicole von Moments of Mine: 15 Selfcare Ideen + Freebies
  10. Claudia von Haushaltsfee: 10 Dinge, die du sofort ausmisten kannst
  11. Kati von 50 percentgreen: Minimalismus im Kleiderschrank
  12. Stephie von einfach Stephie: Zimmer aufräumen leicht gemacht für jedes Alter vom Kleinkind zum Teenager
  13. Julia von My Home is my Horst: Putzen!Putzen???
  14. Melina von Vanilla Mind: Aufgeräumter Schreibtisch = aufgeräumter Kopf?
  15. Miriam von Aufräumglück: Meine 3 Tipps um dauerhaft Ordnung zu halten
  16. Nira von Frau Nira: Aufräumen in 5 einfachen Schritten (Teil 1),
  17. Berenice von Phinabelle: Minimalistisch leben: Detox für den Kleiderschrank.
  18. Charlie von Häkelstern: Blogparade: Mit kleinen Schritten ans Ziel
  19. Sabine von Organisation mit Sabine: Schluss mit dem Papierchaos – Private Unterlagen einfach sortieren
  20. Ute von easyclean: Die 7 größten Putzfehler
  21. Eva von Clean up your Life: Nutze die positive Energie des Frühlings, lasse Überflüssiges los und starte deinen Neuanfang!
  22. Véronique von Typisch Französisch!: WIE ICH MEINE FOTOS ORGANISIERE
  23. Christin von Chaos im Kleiderschrank: Wohin mit dem Zeug?
  24. Janneke von Blog your thing: Frühjahrsputz am Blog: die einfache Anleitung für garantiert mehr Ordnung
  25. Studibuch.de: Ordnung halten leicht gemacht – so startet Ihr ordentlich ins neue Semester
  26. Monika von Mini.Me: Dein minimalistisches Jahr 2018
  27. Philipp von Wo ist Philipp: Der Minimalplan
  28. Alex von Alexandra Polunin: “Pinterest-Frühjahrsputz: So bringst du Ordnung in dein Profil, Deine Pinnwände und Pins
  29. Gina von Gina Valentina: 5 Tipps für einen ordentlichen Start in den Frühling
  30. Mel Di Piazza von Meldipi: Im Haushalt helfen – so macht es Kindern Spass
  31. Veronica Zapp: Einfach organisiert leben – 10 schnell umsetzbare Strategien
  32. Nicole von Familie Ordentlich: Menüplanung und dauerhafte Einkaufsliste – Geheimwaffen im Küchenalltag
  33. Tanja aus der Schweiz vom Mrs Happy: Ausmisten mit Feng Shui
  34. und meinem Beitrag: Endlich Ordnung im Kleiderschrank!

Blogparade Alles neu macht der Frühling

Habt ihr den Zeitraum verpasst? Der Linkup ist noch ein paar Tage (genauer gesagt bis Ende April) geöffnet, so dass ihr alle Beiträge, die ihr 2018 veröffentlicht habt (und die natürlich zum Thema passen) noch eintragen könnt! Ich übernehme sie dann gerne auch auf Pinterest.
Und: Auf ein Neues dann im nächsten Jahr!

MerkenMerken

Foto des Autors

Über Sabine

Ordnung war schon immer eine Leidenschaft von mir. Eine ordentliche Wohnung ruft tiefe Entspannung und Freude bei mir hervor! Leider, leider bin ich eine faule Socke, die zwar sortierte Wäsche liebt, aber eigentlich lieber ein Buch lesen würde. Also machte ich mir Gedanken zu folgender Frage: „Wie kann ich eine maximal ordentliche Wohnung mit minimalem Einsatz bekommen?“ Und das ist nun meine Mission! Viel Ordnung mit wenig Aufwand!

hier findest du alle Beiträge von Sabine

1 Gedanke zu „Alles neu macht der Frühling – unsere grandiose Sammlung von tollen Artikeln!“

  1. ich bin gerade in meine eigenen vier Wände gezogen, da kommen diese Tipps genau richtig, denn wenn alles noch so neu ist, dann macht das aufräumen und putzen noch richtig Spaß, da sollte man es am besten gleich richtig machen ;o)
    Danke für diese Idee.
    Liebe Grüße
    Christina

    Antworten

Schreibe einen Kommentar