Wenn der Gin Tonic eklig schmeckt!

Jetzt, ja jetzt ist der Moment gekommen, in dem ich beschwipst vor dem Laptop sitze. Denn wie jeder weiß, der ein einigermaßen ordentliches Bild machen möchte: man benötigt Tageslicht. Ja, ich hätte einfach Wasser in die Gläser füllen können und so tun, als ob es ein Gin Tonic ist. Aber ihr hättet das sicher bemerkt – bestimmt :-)!

Und so habe ich brav die Gläser befüllt und weil ich ja gegen Verschwendung bin und man einen guten Drink nicht bis abends stehen lassen kann – natürlich auch getrunken.

Was tun wenn das Eis eklig schmeckt

Jep.

Es ist 15 Uhr und ich hab echt Spaß!

Aber jetzt mal ein bisschen Konzentration und zum Thema:

„Bäh“ im Glas – die Eiswürfel schmecken eklig

Ich muss wahrscheinlich nicht viel erklären, da ihr das Phänomen alle kennt:  Ihr sitzt gemütlich auf dem Sofa und habt Lust auf einen Drink. Einen eisgekühlten Gin Tonic oder ganz profan eine kühle Cola.

Ab zum Kühlschrank und Eiswürfel rein! Der erste Schluck: Bähhhh!

Was tun wenn das Eis eklig schmeckt

Es schmeckt, als ob ihr das Tiefkühlfach auslecken würdet. Wisst ihr was ich meine? Dieser fiese Geschmack nach tiefgekühlten Erbsen in Pappkarton? Leicht muffig mit einem metallischen Abgang?

Was tun wenn das Eis eklig schmeckt

Ich mag euch ja die Illusion eurer Barkeeper-Kompetenzen nicht nehmen, aber es liegt an euren Eiswürfeln. Wie man das beheben kann?

Das Detail liegt in den Erbsen mit Gefrierbrand

Ganz einfach: Es gibt mehrere Gründe für diesen fiesen Geschmack

  1. im Tiefkühlfach wächst Eis an den Wänden
  2. Nahrungsmittel haben Gefrierbrand
  3. die Wände des Tiefkühler sind alt
  4. der Kühlschrank oben drüber gibt Gerüche ab

Habt ihr eines dieser Problem, so überträgt sich der Geruch auf das Eis, das meist in offenen Eiswürfelbereitern zubereitet wird. Der erste Schritt  Ist immer, sich zu versichern dass der Tiefkühler und der darüber (oder nebendran) liegende Kühlschrank sauber, frisch und gut organisiert ist.

Was tun wenn das Eis eklig schmeckt

Das bedeutet, dass für einwandfrei Eiswürfel, erst einmal das gesamte Tiefkühlfach ausgeräumt werden muss. Sollte sich Eis gebildet haben, dann müsst ihr das natürlich vorher abtauen. Nun wird er mit Essigessenz und warmem Wasser sorgfältig ausgewischt. Der Essig wirkt nicht nur gegen Bakterien, sondern entfernt auch unangenehme Gerüche. Lasst euch nicht irritieren, wenn es am Anfag etwas streng riecht – das verfliegt sehr schnell! Wascht auch die Körbe aus, die in großen Tiefkühltruhen als Schubladen dienen.

Was tun wenn das Eis eklig schmeckt

Frische Eiswürfelbehälter

Ist das alles erledigt, sind die Eiswürfelbehälter dran. Leert sie und wascht sie dann mit Seifenwasser und einer halben Tasse Soda gut aus. Das Soda sorgt dafür, dass die unangenehmen Gerüche entfernt werden. Schaut euch aber die Eiswürfelbehälter gut an! Sollten Sie zu alt sein, rissig oder porös sein, dann solltet ihr sie unbedingt ersetzen! Denn Gerüche setzen sich gerne in porösen Materialien ab!

Mit Wasser füllen und wieder einfreiren. Jetzt sollten eure Eiswürfel wieder perfekt schmecken – nämlich noch gar nichts.

Wir bekommen das Gin

Meine verwendete Eiskugelform: 2er Set für riesige Eiskugeln, 6cm Durchmesser*

Könnt ihr auch dieses Phänomen? Habt ihr auch manchmal Probleme mit Gerüche im Tiefkühlfach?

Das unterste Bild ist für euch zum Pinnen: Einfach auf den Pin-Button oben links klicken und gleich das richtige Bild auf eurem Board speichern:     

 Was tun wenn das Eis eklig schmeckt*Die enthaltenen Links sind Amazon-Partnerlinks – Eine ganz wunderbare Sache: Ihr bekommt den direkten Link, wo es das Buch oder das Produkt zu kaufen gibt und für mich gibt es einen kleinen Obolus, ohne das Ihr etwas dazu zahlen müsst. Das Produkt ist ausgewählt von mir und entspricht zu 100% meinen Vorlieben!

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.