Neue Ordnungsideen bei IKEA im Frühling 2017

Hui, beinah wären die Neuheiten aus dem schwedischen Möbelhaus an mir vorbei gehuscht, ohne dass ich sie euch vorgestellt habe. Seit Februar gibt es nämlich bei Ikea ein paar wirklich hübsche neue Sachen, die der Wohnung frischen Wind verpassen.

Zum Beispiel bei Kallax:

Mit neuen Einsätzen lässt sich der Stauraum der KALLAX Regale maximieren und noch individueller gestalten. Fünf neue Accessoires bieten frische Ideen für die Aufbewahrung.

Neue Küchenfront

Die KUNGSBACKA Fronten sind das Ergebnis unserer Idee, eine Küchenfront anzubieten, die wirklich nachhaltig dabei hilft, die Ressourcen der Welt zu schonen. So entsteht aus bereits gebrauchtem Material ein neues Produkt. Die Front besteht aus mit Kunststoff beschichtetem Holz. Der verwendete Kunststoff wurde aus recycelten PET-Flaschen gewonnen. Diese Innovation bedeutet, dass bei der Produktion kein neuer Kunststoff aus Rohöl verwendet wurde – ohne Einbußen an Qualität, Design oder Preis. Die matten anthrazitfarbenen Fronten sehen nicht nur toll aus, sie sind auch sehr pflegeleicht. Und es ist gut zu wissen, dass das kurze Leben einer Plastikflasche, die man vielleicht in weniger als 25 Minuten ausgetrunken hat, jetzt ein neues Leben mit vielleicht 25 Jahren als KUNGSBACKA Front vor sich hat.

Kleine Veränderungen im Haushalt können Großes bewirken. Die BEHAGA Geschirrserie bringt einen einmaligen Look auf den Tisch. Dieses moderne Dekor in Türkistönen wirkt wie gemalt und findet sich auf Schüsseln, Tellern, Desserttellern aus Steingut sowie auf den passenden Servietten wieder.

Ab mit den Sachen unter das Bett

Passend zur bestehenden NORDLI Serie stellen wir jetzt ein neues Bettgestell mit Aufbewahrung vor – ein glänzender Mittelpunkt fürs Schlafzimmer. Es kann als frei stehende Schlafinsel in der Mitte des Zimmers stehen und bietet gleichzeitig Stauraum in drei sanft schließenden Schubladen auf jeder Seite – also insgesamt sechs Schubladen. Einfach, schlank und geräumig.

Als Kombination aus traditionellem Korbdesign und leichter Konstruktion passt der GUALÖV Tisch mit Aufbewahrung in jeden Raum. Er ist leicht zu transportieren und bietet praktischen Stauraum, für alles von Decken bis zu Zeitschriften.

 

Bilder und Informationen © Inter IKEA Systems B.V. 2017

1 Kommentare

  1. Super Sachen! Danke fürs vorstellen. Ich finde vor allem die Küchenfronten total gut. Die Hängekörbe sind auch wunderschön! Wo ist mein nähester Ikea? Nix wie hin.

    Der hängende Filzeinsatz lässt sich auch bestimmt leicht nachmachen wenn man grad nicht zu Ikea kommt oder wenig Geld hat. Es schaut so super gut aus!

    Ich hab auch schon den Karton einer Nähmaschine (den ich brauche wenn ich wieder umziehe, da sind auch noch die ganzen Schutzstyroporteile drin) in einen TV Stand umgewandelt: ich hab mir aus einem elastischen Stoff einen fünfseitigen Überzug genäht, drübergestülpt, Kanten druntergestopft – und den Fernseher drauf geplanzt. Ist superpraktisch und schaut auch schön neutral aus (im Gegensatz zu dem grellfarbigen Stoff den ich davor drumrum hatte).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.