Kekse wieder weich machen – Ordnungsliebe zum Wochenende

Freitags dann noch ein kleiner Tipp, ein cooler Trick oder eine wunderbare Inspiration für einen ordentlichen Start ins Wochenende…

Kekspackung aufreißen und 2, 3 der leckeren Teiglinge mampfen – meistens reicht es mir dann und die offene Packung lungert auf der Küchenablage rum. Besser werden die Kekse davon nicht – besonders amerikanische Cookies werden schon nach wenigen Stunden hart.

Kekse weich machen

Damit sie wieder soft und weich werden: Einfach in einen Frühstücksbeutel mit einer Scheibe Brot legen, gut verschließen und nach einem Tag haben sie wieder die perfekte Konsistenz!

2 Kommentare

  1. Liebe Sabine,
    bisher war ich immer eine stille Mitleserin. Aber diesmal möchte ich dir einfach schreiben, weil ich mich so sehr freue, dass du wieder da bist.
    Das mit den Keksen merke ich mir. 😉
    Alles LIebe für dich,
    Susanne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.