Bücherliebe im August – Maison: Parisian Chic at Home

Bücherliebe im August – Maison: Parisian Chic at Home

Irgendwie habe ich in den letzten Wochen zu viel gelesen. Zu viele Fachbücher, zu viele Artikel, zu viele schwierige Texte. Mir war einfach mal wieder nach ein Buch fürs Auge, das mein Gehirn ein bisschen entlastet. Für Inspiration, für neue Ideen, fürs Gemüt. Ich weiß noch nicht mal, wie ich dieses Buch* gefunden habe, aber es landete in meinem Einkaufswagen. Und es ist absolut hinreissend!

Die Stilikone Ines de la Fressange und der Künstler Marin Montagut haben gemeinsam das wunderschönes Buch Parisian Chic at Home zusammengestellt, in dem sie Pariser Wohnungen und Häuser zeigen. Und mein Herz so richtig springen lassen!

Sie führen uns in fünfzehn Pariser Apartments (einschließlich ihrer eigenen), die zeigen, wie man ein Zuhause durch eine Mischung aus Vintage- und zeitgenössischen Stilen liebevoll einrichtet. Jeder Eigentümer hat seinen eigenen Stil. Egal – ob in einem Studio, Loft oder Duplex – und entwickelt sein Interieur kontinuierlich mit neuen Schätzen, die auf Flohmärkten, auf Reisen, auf Designmessen oder in Werkstätten entdeckt wurden.

Maison: Parisian Chic at Home

Wir werden in die Pariser Häuser gebracht, die Folgendes gemeinsam haben:

Put their heart and soul into expressing their world and embellishing the details of everyday life – and they divulged their secrets to us along the way. Their guiding principle is to combine everything: the new with the old, the sophisticated with the antiquated, the luxurious with the simple. Furniture can be stripped, distressed or restored – as long as the result exudes charm.

Maison: Parisian Chic at Home

Parisian Chic at Home

Mit umfangreichen Fotos, Aquarellillustrationen, Moodboards, Farbpaletten und praktischen Ratschlägen zu den einzelnen Objekten. Sie machen jedes Haus persönlicher und ganz einzigartig. Und so ist dieses Buch voll von wunderbaren Inspirationen.

Maison: Parisian Chic at Home

Die Autoren haben die Essenz jedes Hauses wunderschön eingefangen, die kleinsten Details aufgegriffen und die Inspiration dahinter geteilt. Sind die Illustrationen nicht wunderschön? Für alle, die Einrichtungsideen genauso lieben, wie ich, ist dies eine absolute Lese- und Anschauempfehlung, die wirklich glücklich macht!

Maison: Parisian Chic at Home

Ihr bekommt es hier:

Maison: Parisian Chic at Home (Langue anglaise)*

*Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

Foto des Autors

Über Sabine

Ordnung war schon immer eine Leidenschaft von mir. Eine ordentliche Wohnung ruft tiefe Entspannung und Freude bei mir hervor! Leider, leider bin ich eine faule Socke, die zwar sortierte Wäsche liebt, aber eigentlich lieber ein Buch lesen würde. Also machte ich mir Gedanken zu folgender Frage: „Wie kann ich eine maximal ordentliche Wohnung mit minimalem Einsatz bekommen?“ Und das ist nun meine Mission! Viel Ordnung mit wenig Aufwand!

hier findest du alle Beiträge von Sabine

Schreibe einen Kommentar