Große Kosmetiktasche selber nähen – Kulturbeutel Schnittmuster

Achja, ich habe ja schon ewig kein DIY mehr veröffentlicht! Vor kurzem hatte ich euch eine Artikel geschrieben, wie man seinen Koffer am besten packt und da ist mir aufgefallen, dass man die verwendeten Packing Cubes ja auch durchaus selber nähen könnte. Also habe ich euch das Kulturbeutel Schnittmuster rausgesucht und jetzt können wir sie in allen Größen und Mustern selber nähen:

DIY Kulturbeutel

Das brauchst du

Außenstoff: 2x 33 cm x 24 cm
Futter: 2x 33 cm x 24 cm
Vlieseinlage: 2x 33 cm x 24 cm
Schlaufe: 9 cm x 3,5 cm
Reißverschluss: 35 cm

Anleitung

1 Die Vlieseinlage auf den Außenstoff bügeln.

2 Ein Außenstoffteil mit der rechten Seite nach oben hinlegen und den Reißverschluss mit der Vorderseite nach unten an der oberen Längskante platzieren, sodass der Rand des Reißverschlusses an der Stoffkante liegt.

3 Ein Futterstoffteil mit der rechten Seite nach unten auf den ersten Außenstoff und den Reißverschluss legen, feststecken und alle drei Lagen füßchenbreit absteppen. Die Stofflagen umklappen, sodass die freie Seite des Reißverschlusses an der Oberkante liegt.

4 Das zweite Außenstoffteil mit der rechten Seite nach oben hinlegen. An der oberen Längskante die freie Vorderseite des Reißverschlusses platzieren, sodass der Rand des Reißverschlusses wiederum an der Stoffkante liegt. Es liegen nun beide Außenstoffe etwas verschoben aufeinander.

5 Das zweite Futterstoffteil mit der rechten Seite nach unten ebenfalls auf den Reißverschluss legen (Futter liegt auf Futter).

6 Alle drei Lagen zusammennähen.

7 Die Stoffe auseinanderfalten, sodass die Vorderseite des Reißverschlusses in der Mitte liegt, bügeln und am Reißverschluss knappkantig absteppen.

8 Den Stoffstreifen für die Schlaufe in Längsrichtung rechts auf rechts zur Hälfte falten, eine Quernaht und die Längsnaht schließen. Ecken abschneiden, wenden, die offene Seite einschlagen und rundherum knappkantig absteppen, wobei die Öffnung geschlossen wird.

Kulturbeutel Schnittmuster

9 Nun die Tasche zusammenfalten, sodass die Außenstoffe aufeinander liegen. Rundherum feststecken und die untere Längsseite zusammennähen. Nahtzugaben zurückschneiden und mit Zickzackstich versäubern. (Es sind dann in der Tasche die versäuberten Nahtzugaben zu sehen)

10 Den Reißverschluss bis zur Hälfte öffnen. Die Längsnaht auf den Reißverschluss legen. Am geschlossenen Ende des Reißverschlusses die Schlaufe zwischen den beiden Lagen platzieren, sodass sie nach innen zeigt.

Kulturbeutel selber nähen

Alles zusammennähen

11 Alle Lagen feststecken und zusammennähen.

12 Auf der anderen Seite wiederholen, wobei der Reißverschluss noch immer geöffnet ist. Die Zähnchen müssen beim Feststecken etwas überlappen.

13 Nahtzugaben zurückschneiden und die Kanten versäubern.

14 An allen vier Ecken jeweils Seitennaht und Längskante auseinanderfalten und beide aufeinanderlegen, die Ecken flachbügeln und 10 cm breit mit einer Quernaht absteppen. Die überstehenden Stoffdreiecke abschneiden, Kanten versäubern.

15 Den Reißverschluss ganz öffnen und die Tasche auf rechts wenden.

Kulturbeutel Schnittmuster – kleine Hilfsbilder

Hier sind noch ein paar kleine Illustrationen, damit ihr euch besser zurecht findet:

Kulturbeutel Schnittmuster

Habt ihr Lust auf mehr solcher Nähprojekte, die Ordnung in euer Leben bringen? Dann schaut in meine Buch Nähideen, die Ordnung schaffen: Tolle Nähprojekte rund ums Aufräumen, Verstauen, Sortieren und Ordnen

Kulturbeutel selber nähen

Hier könnt ihr euch die Anleitung für selbst gemachte Kofferanhänger runterladen und hier zeige ich euch ein simples Upcycling für Kofferbänder.

*Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

[socialsharing buttons="facebook,pinterest,twitter,whatsapp]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.